Heizung = Energie

Wir müssen keine Energie sparen — Wir tun es ein­fach.

Unsere Häuser benöti­gen ein­fach weniger Energie zur Kon­di­tion­ierung des Haus­es.  Hinzu kommt die her­vor­ra­gende CO2-Bilanz der einge­set­zten Werk­stoffe –Holz als Baustoff, Holzfen­ster, Holztüren, Holztreppe, Boden­beläge aus Holz und Holzmö­bel.

Wie wird das erreicht?

Die bauliche Hülle ist das Wichtig­ste Ele­ment im Energiekonzept eines Haus­es. Daran sollte man im Nach­hinein nichts mehr ändern wollen.

  • Hohe Wärmedäm­mung (240 mm – 310 mm) der Außen­wände   mit    Hin­ter­lüf­tung der Fas­sade (Rain­screen-Fas­sade)
  • 3-fach ver­glaste Holz-Alu-Fen­ster mit  Edel­gas­fül­lung  (schwedischeDreh-Schwing-Fen­ster)
  • Ther­mo-Boden­plat­te mit etwa dop­pelt so hohem Wärmedämmw­ert gegenüber kon­ven­tionellen Boden­plat­ten

Hier tren­nen uns nur wenige Schritte von der  Pas­sivhausqual­ität.

80 % der Bauher­ren ver­trauen auf eine kon­trol­lierte Belüf­tung mit Wärmerück­gewin­nung in Kom­bi­na­tion mit einem  Kamin oder Kaminofen. Der  Ein­satz von Pollen- und Schmutz­fil­tern in der Belüf­tung sind für jeden Allergik­er eine Wohltat.  Der  Anblick des Kam­in­feuers bei einem schö­nen Glas Rotwein schafft nicht nur  Ambi­ente, nein,  man pro­duziert gle­ichzeit­ig Wärme für das Warmwass­er und die benach­barten Räume.

Das Heizungs- und Lüf­tungssys­tem in Vari­anten

Starterpaket

  •  Gas­bren­nwert­tech­nik mit solar­er Warmwasser­bere­itung  -Solarther­mie-

Standard

  • Nutzung der Raumwärme und der Sonnene­in­strahlung durch kon­trol­lierte Belüf­tung  mit Wärmerück­gewin­nung —  Inno­v­a­tive Tech­nik aus Schwe­den www.nibe.de

Premiumausstattung

  • Nutzung von Erd­wärme, Raumwärme und der Sonnene­in­strahlung   durch die Kom­bi­na­tion von Erd­wärmepumpe, Abluft­mod­ul mit Lüf­tungspaket   oder
  •  all inklu­sive è  Erd­wärmepumpe plus  Lüf­tungs-, Küh­lungs- und Kli­mamod­ul

Der Ein­satz von Wärmepumpen­tech­nik bein­hal­tet die Wärmev­erteilung über eine Flächen­heizung (Fuß­bo­den­heizung, Wand­heizung, Deck­en­heizung).

Pin It on Pinterest