Ein Schwedenhaus ist  individuell, besonders funktional und ökologisch.

Schwedenhäuser sind mit Liebe und Sorgfalt gebaut. Ein Holzhaus mit vier Wänden und einem Dach. Und doch so viel mehr.

Das energiesparende Holzhaus aus Schweden

Holzbau liegt absolut im Trend. Natürliche Baumaterialien, wie das Holz aus nachwachsenden Wäldern, sind Grundlagen für das moderne, ökologische Bauen von heute. Holz ist gespeicherte Sonnenenergie – 95 % der Bundesbürger sagen laut einer Emnid-Umfrage, dass man sich in Räumen mit Holz besonders wohlfühlt.

Moderne Heiz- und Lüftungssysteme, wie die in Schweden schon seit den 70er Jahren verwendeten Wärmepumpen mit kombinierter Wohnraumlüftung sparen Energie und schonen die Umwelt.

Schwedischer Lifestyle

Eine Vielzahl typisch schwedischer Holzhäuser der unterschiedlichsten Typen wurden durch uns bereits projektiert und gebaut. Jede Familie hat neben einem Haus von höchster Qualität auch ein Teil von der schwedischen Gelassenheit, ein Stück Natur erworben. Diese Erfahrung ist unsere Antwort auf die Frage „ Warum ein Schwedenhaus / Holzhaus?“. Ein Haus aus nachwachsenden Rohstoffen, hoch wärmegedämmt, gekennzeichnet durch niedrigste Energieverbräuche, das ist ein Beitrag für die Zukunft unserer Kinder und Enkel.

Schwedenhäuser mit Liebe zum Detail

Eine jahrzehnte lange Erfahrung im Holzbau garantiert die besten technischen Lösungen, die sich hinter einer einzigartigen, schwedischen Holzarchitektur verbergen.
Fenstereinfassungen, Eckverkleidungen, Rundbogenfenster, Eingangsveranden und Holzverzierungen sind die charakteristischen Details eines Schwedenhauses.

Hinzu kommen die Variationen der Fassadengestaltung und das abwechslungsreiche Spiel der Farben. Klare helle Räume und die Vielfalt der Ausstattungsdetails, wie Deckenleisten, die Treppengestaltung und vielleicht auch ein schwedischer Kaminofen machen beim Schwedenhaus das Besondere aus.