Baupreise – Gemeinsam planen

Hausbau braucht Partnerschaft

Wir senden Ihnen keine Preisliste und keinen Hauskatalog zu, um Sie anschließend telefonisch zu bedrängen für welches Haus Sie sich entschieden haben. Hausbau braucht Partnerschaft. Darum ist es wichtig, dass wir uns kennen lernen.

Sie haben einen Traum vom eigenen Haus und wir wollen Ihnen helfen diesen Traum zu erfüllen. Lassen Sie uns auch über das Budget sprechen, damit wir nicht aneinander vorbei planen und rechnen.

Was kostet mein Haus bei Ihnen?

Die Frage „Was kostet ein Haus bei Ihnen?„ ist nicht richtig formuliert. Besser wäre:

Was kostet mein Haus bei Ihnen?

So sind wir auf dem richtigen Weg zur Beantwortung. Sie haben schon darüber nachgedacht was ihnen wichtig ist, wie Ihr Haus aussehen sollte, was muss sein und was darf sein.

Vielleicht möchten Sie Eigenleistung einbringen oder haben Handwerker in der Familie. Erst nach Besichtigung des Bauplatzes und der Vorlage einer skizzenhaften Grundrisslösung können wir gemeinsam einen verbindlicher Preis erarbeiten.

Und wenn Ihnen unsere Planung gefällt, das Angebot im Rahmen Ihrer Preisvorstellung liegt, kann es losgehen. Auf der Grundlage der großen Zahl von errichteten Gebäuden sind wir in der Lage, die Preise nach Ihren Ausstattungsvorgaben sehr schnell zu ermitteln.

Für Sie sind die Gesamtkosten wichtig, keine bösen Überraschungen und keine Überschätzung bei den möglichen Eigenleistungen.

Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit

Für über 200 Bauherren, von der Jungen Familie über die alleinerziehende Krankenschwester bis zu dem Rentnerehepaar, das Ihr großes Haus an die nächste Generation weitergegeben hat, haben wir den eigenen Traum realisiert.

Für unseren Bestseller haben wir eine kleine Kostenübersicht zusammengestellt.  Einige Fragen zu Technik und  Ausstattung  stehen immer im Raum, bevor  der Vertragspreis festgelegt werden kann. Zu den Detailpreisen und allgemeinen Kosten stöbern Sie doch bitte in unserem Blog.

K120 Juni